FRISCH AUF! Göppingen – HC Odorheiu Secuiesc – Das Spiel…

Im Achtelfinalhinspiel sahen die 3700 Zuschauer in der EWS-Arena eine ansprechende Leistung der Gastgeber. Ein gut aufgelegter Enid Tahirovic im Tor und eine kompakt stehende Abwehr der Hausherren machte es den rumänischen Gästen schwer, den Weg zum Tor zu finden. Im Angriff überzeugte vor allem Momir Rnic, der seine Torgefahr mit 9 Treffern krönte und als Spielgestalter geschickt die Fäden zog. Das Spiel endete mit einem deutlichen 31:20 Sieg. Jetzt gilt es beim Rückspiel in einer Woche den Sack zuzumachen und möglichst ohne weitere Verletzungen in das Viertelfinale einzuziehen…

Hier der Link zur Bildbestellung

Zu den weiteren Bildern »

W e i t e r e   I n f o r m a t i o n e n
S p o n s o r e n